Fahrzeug auswählen:

CTC - preiswerte KFZ Elektronik Reparaturen für Ihr KFZ

Die Experten für die Reparatur von KFZ Fahrzeug Elektronik. Pixelfehler, Navi, Displayfehler, defekte Steuergeräte aller Art, wie z.B. Motorsteuergeräte, Getriebesteuergeräte, Airbagsteuergeräte, ABS-Steuergeräte, defekte Navigationssysteme, Navidisplays, Navimonitore, Bordcomputer, Tachometer, Kombiinstrumente, Klimabedienteile, Farbdisplays, FIS, MID, TID, SID, CID, MMI, iDrive & Comand Controller-Drehknöpfe, wir reparieren fast alles. Mit einer preiswerten Reparatur sparen Sie bis zu 80% der Kosten im Vergleich zum Kauf eines Neuteils. Wir reparieren Geräte von Mercedes, BMW, Audi, VW, Skoda, Opel, Ford, Fiat, Renault, Peugeot und allen anderen Herstellern.

+++ Bitte Bei Old- und Youngtimer Instrumenten (analoge Technik) vor dem Versand die Teilenummer durchgeben +++


Unsere Geräteannahme ist werktags von 08:30 bis 15:30 geöffnet, das Büro von 08:30 bis 18:00. Abgabe von Geräten nach 15:30 bitte telefonisch unter 089 820 72 330 vereinbaren. Diese können nach Absprache auch rund um die Uhr sicher hinterlegt werden. In dringenden Fällen erreichen Sie unsere Rufbereitschaft von Mo-Sa von 08:30 bis 20:00 unter 01728898985


Serviceleistungen

Kombiinstrumente & Tacho Reparatur

Kombiinstrumente & Tacho Reparatur

Kombiinstrumente (häufig als Tacho bezeichnet) sind komplizierte elektronische Bauteile, die eine Vielzahl von Defekten aufweisen können.

Steuergeräte Reparatur

Steuergeräte Reparatur

Moderne Motorsteuergeräte (auch ECU genannt) sind komplexe elektronische Komponenten, die eine Vielzahl von Funktionen Ihres Fahrzeugs steuern.

Navigationssysteme Reparatur

Navigationssysteme Reparatur

Moderne Einbau-Navigationssysteme können eine Vielzahl von Defekten aufweisen

Tachoangleichung

Tachoangleichung

Tachoangleichung zur TÜV Eintragung einer anderen Rad/Reifen Kombination

Ersatzteile

Ersatzteile

Egal ob Teile der Fahrzeugelektronik oder Ersatzteile für Oldtimer: In vielen Fällen können wir auch Teile beschaffen, die vom Hersteller nicht mehr lieferbar sind.

Oldtimer Ankauf & Verkauf

Oldtimer Ankauf/Verkauf

Egal, ob Sie einen bestimmten Klassiker suchen oder selbst verkaufen wollen: Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Wer wir sind und was wir bieten:

Car Technology & Concepts - kurz CTC – hat über 20 Jahre Erfahrung in der Reparatur elektronischer Komponenten aller Art für Kraftfahrzeuge. Egal ob PKW, LKW, Motorrad, Wohnmobile, Nutzfahrzeuge, Traktoren, Landmaschinen, Baumaschinen, Oldtimer oder Exoten, wir sind Ihr Ansprechpartner für preiswerte und zeitwertgerechte Reparaturen. Auch wenn einmal keine Reparatur möglich sein sollte (z.B. bei einem schweren Wasserschaden) können wir fast immer ein passendes und in den meisten Fällen 1:1 codiertes (Plug&Play) Austauschgerät anbieten.

Über zehntausend zufriedene Kunden konnten wir bereits mit unseren Leistungen überzeugen.

Wir reparieren für kostenbewusste Privatkunden, Hersteller-Niederlassungen, Vertragshändler, KFZ Werkstätten und freie KFZ Händler. Auch Behörden wie Polizei, Feuerwehr, Justiz, Verfassungsschutz und Kommunen gehören zu unseren Kunden.

Wenn Sie ein Problem mit der Elektronik Ihres Fahrzeugs haben rufen Sie uns entweder direkt an unter: 089 – 820 72 330

oder nutzen Sie unser Auftragsformular

Um Ihnen eine schnelle und individuelle Auskunft geben zu können, benötigen wir folgende Daten:

  • Fahrzeughersteller und Modell
  • Baujahr
  • welches Gerät ist defekt


Wenn Sie die Teilenummer des defekten Teils und ggf. die im Fehlerspeicher Ihres Fahrzeugs abgelegten Fehlercodes vorliegen haben erleichtert uns das die Diagnose des Problems (dies ist aber nicht zwingend notwendig).

Wir reparieren Motorsteuergeräte, Getriebesteuergeräte, ABS Steuergeräte (Elektronik, Pumpen, Hydraulikblöcke), Airbagsteuergeräte, Verdecksteuergeräte, Kombiinstrumente, Tachos (digital und analog), Klimabedienteile, Navigationssysteme, CD/DVD Wechsler und Laufwerke, Displays aller Art, z.B. FIS, MFA, TFT, CID, LCD etc..

Unter anderem folgender Hersteller: ATE, Alpine, Alps, Borg ,Bosch, Continental, Delphi, Denso, GM, Garrett, Harman Becker, Helbako, Hella, Hitachi, Jaeger, Johnson Controls, Koyo, MPI, Magneti Marelli, Mikumi, Motometer, Motorola, SPI, Sagem, Sevel, Siemens, Stoneridge Electronics, Sumitomo, Temic, UK NSI, VDO, Valeo, Yazaki, u.v.m.

Auch wenn Sie ein anderes Gerät reparieren lassen wollen, welches Sie in unserem Reparatur-Programm nicht finden können, heißt dies nicht, dass eine Reparatur oder ein Austausch nicht möglich sind. Fragen Sie einfach telefonisch oder per Email an, auch hier können wir oft weiterhelfen.


Wie läuft eine Reparatur ab?

Sie können Ihr Gerät entweder direkt in unserer Geräteannahme ausgebaut anliefern oder bestimmte Gerätetypen nach Absprache auch bei uns in München ausbauen lassen. Sollten Sie aus einer dieser Städte bzw. Regionen kommen und uns Ihr Gerät zuschicken wollen, nennen wir Ihnen gerne einen Fachbetrieb in Ihrer Nähe, der den Aus- und Einbau vor Ort für Sie durchführt.

Für Deutschland in:

Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Leipzig, Bremen, Dresden, Hannover, Nürnberg, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Münster, Karlsruhe, Mannheim, Augsburg, Wiesbaden, Mönchen-Gladbach, Gelsenkirchen, Braunschweig, Kiel, Chemnitz, Aachen, Halle (Saale), Magdeburg, Freiburg im Breisgau, Krefeld, Lübeck, Mainz, Erfurt, Oberhausen, Rostock, Kassel, Hagen, Saarbrücken, Hamm, Potsdam, Mülheim an der Ruhr, Ludwigshafen am Rhein, Oldenburg, Osnabrück, Leverkusen, Heidelberg, Solingen, Darmstadt, Herne, Neuss, Regensburg, Paderborn, Ingolstadt, Offenbach am Main, Würzburg, Fürth, Ulm, Heilbronn, Pforzheim, Wolfsburg, Göttingen, Bottrop, Reutlingen, Koblenz, Recklinghausen

Sollten Sie Ihre Stadt nicht finden, nennen Sie uns Ihr Bundesland (Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Bremen, Niedersachsen, Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt, Nordrhein-Westfalen, Hessen, Thüringen, Sachsen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Baden-Württemberg, Bayern) und Ihre Postleitzahl. Auch hier können wir meistens einen nahegelegenen KFZ-Betrieb für den Ausbau empfehlen.

Für Österreich in:

Wien, Graz, Linz, Salzburg, Innsbruck, Klagenfurt, Wels, Villach, Sankt Pölten, Dornbirn, Wiener Neustadt, Steyr, Feldkirch, Bregenz, Wolfsberg, Leoben, Baden, Klosterneuburg, Traun, Krems an der Donau, Kapfenberg,  Leonding, Amstetten, Mödling, Lustenau, Hallein, Braunau am Inn, Spittal an der Drau, Kufstein, Schwechat, Traiskirchen, Bruck an der Mur, Saalfelden am Steinernen Meer, Ansfelden,  Ternitz, Stockerau, Hohenems, Feldkirchen in Kärnten, Perchtoldsdorf, Bad Ischl, Tulln an der Donau, Telfs, Bludenz, Gmunden, Sankt Veit an der Glan, Feldbach, Gratwein-Straßengel, Knittelfeld, Schwaz, Hall in Tirol, Eisenstadt, Lienz, Hard, Neunkirchen, Waidhofen an der Ybbs, Vöcklabruck, Korneuburg, Wörgl, Marchtrenk, Rankweil, Zwettl-Niederösterreich, Ried im Innkreis, Völkermarkt, Wals-Siezenheim, Leibnitz, Weiz, Bad Vöslau, Hollabrunn, Mistelbach, Enns, Sankt Andrä, Seiersberg-Pirka, Sankt Johann im Pongau, Götzis, Judenburg, Brunn am Gebirge, Köflach, Bischofshofen, Gleisdorf

Sollten Sie Ihre Stadt nicht finden, nennen Sie uns Ihr Bundesland (Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg, Wien) und Ihre Postleitzahl. Auch hier können wir meistens einen nahegelegenen KFZ-Betrieb für den Ausbau empfehlen.

Erfahrungsgemäß erreichen uns Pakete bei innerdeutschem Versand mit DHL, UPS, GLS und DPD innerhalb eines Werktags. Bei Paketdiensten, die überwiegend mit Shopsystemen operieren wie z.B. Hermes fragen Sie bitte bei der Abgabe ihres Pakets im Shop, wann dieses effektiv abgeholt wird. Gerade in sehr kleinen Shops liegen Pakete oft mehrere Tage bis zur Abholung.
Verpacken Sie Ihr Gerät am besten großzügig in Luftpolsterfolie und achten Sie darauf, dass das Gerät keine Wand des Kartons ungeschützt berührt. So kommt Ihr Bauteil sicher bei uns an.


Geräte folgender PKW Hersteller können Sie uns zur Reparatur einschicken:

Acura,  Aixam, Alfa Romeo, Ariel, Aston Martin, Audi, Bentley, Bitter, Brilliance, Bristol, Bugatti, Buick, BMW, Cadillac, Callaway, Caterham, Chevrolet, CityEL, Chrysler, Citroën, Commuter Cars, Dacia, Daewoo, Daihatsu, De Tomaso, Dodge, Donkervoort, Ferrari, Fiat, Fisker, Ford, GAZ, Ginetta, GMC, Gumpert, Heuliez, Holden, Honda, Hummer, Hyundai, Infiniti, Iran Khodro, Isdera, Isuzu, Jaguar, Jeep, Karmann, Kia, Koenigsegg, Lada, Lamborghini, Lancia, Land-Rover, Lexus, Ligier, Lincoln, Lola, Lotus, LTI, Mahindra, Marcos, Maruti, Maserati, Matra, Maybach, Mazda, McLaren, Mercedes-Benz, Merlin, MG, Microcar, Mini, Mitsubishi, Mitsuoka, Morgan, Moskwitsch, Nanjing, Nissan, Oldsmobile, Opel, Pagani, Panoz, Peugeot, Pininfarina, Pontiac, Porsche, Proton, Radical, Reliant, Renault, Rinspeed, Rolls-Royce, Rover, Saab, Saleen, SAS, Scion, Seat, Skoda, Smart, Spyker, SsangYong, Subaru, Suzuki, Tata, Tatra, Toyota, TVR, Twike, Vauxhall, Volvo, VW-Volkswagen, Wiesmann, Zagato, ZAP, Zastava, Zender


Geräte folgender LKW / Nutzfahrzeuge Hersteller können Sie uns zur Reparatur einschicken:

Böckmann, Caterpillar, Citroën, DAF, DEMAG, Dong Feng, Faun, Freightliner, Ginaf, Grove, Hako, HN Schörling, Iveco, Kamaz, Liebherr, Mack, Magirus Deutz, MAN, Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge, Mitsubishi, Nissan, Opel, Palfinger, Peugeot, Renault, SCANIA, Schmidt, Sinotruck, Skoda, Steyr, Tatra, Toyota, Unimog, VW-Volkswagen, VOLVO, Yanmar


Geräte folgender Wohnmobil / Camper Hersteller können Sie uns zur Reparatur einschicken:

2in1-Mobil, Adria, Ahorn, Auto-Sleepers, Bavaria Camp, Behl, Bela, Bett-Mobil, Bimobil, Bravia Mobil, Bresler, Burow, Bürstner, C-tech, Campmobil Schwerin, Campéreve, Carado, Carthago, Challenger, Chausson, Citroen, Clever, Concorde, Cristall, CS, Custom-Bus, Dethleffs, Dipa, Domo, Dopfer, Dreamer, Elnagh, Etrusco, Eura Mobil, Fendt, Fischer, Fleurette, Flow Camper, Ford, Forster, Frankia, Globe-Traveller, Globecar, Hobby, HRZ, Hymer, HymerCar, ACSI, Hünerkopf, Itineo, Joko, Ka-Mobile, Karmann Mobil, Knaus, Knobloch, Köhler, La Strada, Laika, LMC, Malibu, McLouis, Mercedes-Benz, Miller, Mobilvetta, Mooveo, Morelo Palace, Multi-Bike-Van, Neureuther, Niesmann + Bischoff, Orangecamp, Peugeot, Phoenix, Pilote, PLA, Polyroof, Pössl, Rapido, Reimo, Rimor, RMB, Roadcar, Roller Team, Schwabenmobil, Spacecamper, Summermobil, Sun Living, Sunlight, TEC, Terracamper, Tikro, Tonke, TSL, Urban Reisemobile, VanTourer, Vario Mobil, Varius, VW, Wanner, Weinsberg, Werz, Westfalia, WOF, WSR, X-Go, Zooom


Geräte folgender Bus Hersteller können Sie uns zur Reparatur einschicken:

DAF, EOS, Evobus, Fiat, Ford, Ikarus, Irisbus, Isuzu, Iveco, Magirus Deutz, MAN, Mercedes-Benz, Neoplan, Peugeot, Renault, Robur, SCANIA, Setra, Solaris, Temsa, Vanhool, VDL, VW-Volkswagen, VOLVO

Für Baumaschinen und Landmaschinen, Motorräder, Boote und andere Fahrzeuge, fragen Sie bitte telefonisch oder per Mail nach, ob eine Reparaturmöglichkeit besteht -> Kontakt

Welche Funktionen hat ein modernes Kombiinstrument (Tacho)?

Die Zeiten in denen das Kombiinstrument Ihres Wagens nur Geschwindigkeit (Km/h), Drehzahlmesser, Tankanzeige und Temperaturanzeige enthielt sind seit Beginn der 1990er Jahre vorbei. Auch wenn die meisten Kombiinstrumente im Wesentlichen diese Werte liefern, enthalten sie quasi im Hintergrund eine Menge weiterer Funktionen. Ein modernes Kombiinstrument ist im Grunde genommen auch ein vollwertiges Steuergerät und wird in der Fahrzeugdiagnose über OBD2 auch so angezeigt.

Viele Kombiinstrumente enthalten auch die elektronische Wegfahrsperre (häufig bei VW, AUDI, Seat, Skoda). Bei einem Defekt ist das Fahrzeug wegen aktiver Wegfahrsperre dann häufig nicht mehr fahrbereit. Viele Kombiinstrumente regeln auch die Serviceanzeige, Serviceintervalle, Komforteinstellungen, Uhrzeit, Datum, Bordcomputer, Verbrauchsanzeige, Verbrauchsberechnung, HUD (Head Up Display), akkustische Warnungen (Warngong, Summer) u.v.m. Über so genannte Geheimmenüs lassen sich auch häufig fahrzeugspezifische Daten, wie Fahrgestellnummer, Teilenummer, Hardware- und Softwarestand etc. auslesen.

Kombiinstrument Reparatur nur vom Profi

Gerade wegen der Menge an Funktionen für die Ihr Kombiinstrument zuständig ist, sollten Sie Reparaturversuche in Eigenregie unterlassen. Die Elektronik ist sehr empfindlich. Elektronische Bauteile können durch ESD-Effekte geschädigt werden. Selbst Entladungen unterhalb der Wahrnehmbarkeitsschwelle können zum Ausfall empfindlicher Bauelemente führen uns/oder die Software beschädigen. Der Software Datensatz des Kombiinstruments ist quasi der Treiber des Geräts, ähnlich wie bei einem Drucker oder einer Graphikkarte. Ist diese Software beschädigt funktioniert die Steuerung und die Kommunikation mit anderen Steuergeräten oder Sensoren nicht mehr richtig. Das kann viele verschiedene Probleme auslösen und sogar andere Steuergeräte in Mitleidenschaft ziehen (z.B. wenn die Wegfahrsperre im Motorsteuergerät gesperrt wird).

Ein weiteres Problem ist die Bauweise moderner Kombiinstrumente. Die einzelnen Bauteile sind oft so verankert und geclipst, dass sie sich nur demontieren lassen, wenn man genau weiß, wo die Klammern, Schrauben und Halter sitzen. Wird zuviel Zug auf das Gehäuse, die Leiterplatte oder andere Teile ausgeübt, kommt es häufig zu Displaybrüchen, abgerissenen Flexkabeln, überdehnten Federn, Rissen im Frontglas usw. und der Schaden ist auf einmal viel größer als er ursprünglich war.

Alle Steuergeräte, egal ob Motorsteuergerät, Kombiinstrument, Airbagsteuergerät, ABS Steuergerät, Getriebesteuergerät, kurz jedes Bauteil der KFZ Elektronik sollte nur von geschultem Personal an einem entsprechenden Arbeitsplatz und mit dem richtigen Werkzeug geöffnet werden, um vermeidbare Schäden auszuschließen.

Kosten für Tausch oder Reparatur des Kombiinstruments

Die Kombiinstrument (Tacho) Reparatur ist einer der Bereiche, in denen sich das meiste Geld sparen lässt. Je teurer die Geräte durch immer größeren Funktionsumfang und immer größere Displays werden, desto größer ist das Einsparpotential Reparatur vs. Neuteil. Warum das komplette Kombiinstrument ersetzen, wenn z.B. nur Tacho, Drehzahlmesser oder ein Display defekt sind?

Noch höhere Kosten fallen bei den immer häufiger verbauten "Virtual Cockpits" an, die anstatt analoger Anzeigen nur noch ein riesen Display haben, das schnell 2000.- Euro und mehr kosten kann. Auch im Zuge der Ressourcenschonung ist die Reparatur erste Wahl.

Viele Werkstätten, Autohäuser, Vertragshändler und Hersteller Niederlassungen haben dies erkannt und arbeiten eng mit unserem Betrieb zusammen. Gerade das Stichwort "zeitwertgerechte Reparatur" wird hier immer wichtiger. Guter Werkstatt-Service behält stets die Kosten für den Kunden im Blick.

Viele Defekte an Kombiinstrumenten sind sogenannte Serienfehler, d.h. sie treten häufig auf und haben meist ein und dieselbe Ursache. Sie können uns deshalb gerne vor der Einsendung Ihres Instrumentenkombis anrufen, um eine Vorab Einschätzung der zu erwartenden Kosten zu bekommen.

Was sind moderne Motorsteuergeräte oder ECU?

Wenn der Motor nicht mehr anspringen will, durch Zündaussetzer unrund läuft oder keine Leistung hat (Notlauf) ist häufig das Motorsteuergerät oder ECU (Electronic Control Unit) die Ursache. In einigen Fällen treten die Fehler auch nur gelegentlich auf. Das Motorsteuergerät ist von den vielen Steuergeräten in Ihrem Fahrzeug wohl das Wichtigste. Das Motorsteuergerät regelt u.a. die Startfreigabe (Wegfahrsperre), aktiviert die Zündung, steuert Drosselklappe, Zündspulen, Einspritzdüsen, AGR Ventil, Turbolader, Nockenwellenverstellung u.v.m.. Mit anderen Worten: Das Motorsteuergerät ist das Herzstück der Fahrzeugsteuerung und kommuniziert mit einer Vielzahl von anderen Steuergeräten und Sensoren im Fahrzeug.

Prüfung des Motorsteuergeräts auf mögliche Fehler

Eine gründliche Diagnose des Steuergeräts ist die Grundlage für das richtige Vorgehen bei der weiteren Reparatur. Wir erleben immer wieder, dass Werkstätten bei unklarer OBD Diagnose beginnen, ein Teil nach dem anderen auf Verdacht zu ersetzen, bis der Fehler dann irgendwann endlich verschwunden ist. Eine sorgfältige Prüfung des Motorsteuergeräts hat schon oft viel Geld gespart, wenn sich herausstellt, dass der Fehler in einem anderen Fahrzeugteil zu suchen ist. Schließlich ist das Motorsteuergerät eines der teuersten Teile der Fahrzeug-Elektronik. Wir prüfen Ihr Steuergerät mit modernster Diagnosetechnik und helfen Ihnen so bei der schnellen Identifikation des Problems.

Reparatur oder Austausch des Steuergeräts

Wenn das Motorsteuergerät Ihres Fahrzeugs defekt ist, ist in den meisten Fällen eine Reparatur möglich. Somit entsteht gegenüber dem Austausch gegen ein Neuteil eine erhebliche Kostenersparnis. Ein neues Steuergerät kostet in den meisten Fällen zwischen 1000 bis 2000 Euro und darüber. Eine Reparatur spart so bis zu 80% der Kosten. Selbst wenn z.B. bei einem massiven Wasserschaden einmal keine Reparatur möglich sein sollte, können wir häufig ein gebrauchtes Austauschsteuergerät zum günstigen Preis anbieten. So ein Gerät liefern wir wann immer möglich 1:1 original codiert. Sie erhalten also ein "Plug&Play" fertiges Steuergerät, dass nicht mehr extra codiert werden muss.
Auch wenn Sie Ihre Steuergerätenummer nicht in unserer Datenbank finden sollten können wir oft trotzdem weiterhelfen. Rufen Sie uns einfach an!

Einige Reparatur Beispiele:

Wir reparieren Motorsteuergeräte fast aller Hersteller, z.B. Bosch, Siemens, Delphi, Continental, GM, Ford, Lucas, VDO, Magneti Marelli, TEMIC, Denso, Hitachi, Sagem, Fujitsu
Auszug der reparablen Gerätetypen: EDC15C-5.7/8, EDC15C7, EDC16C39, EDC16C8, IAW18F.B3, IAW8F.6B, M2.10.3, M2.10.4, ME7.3.1, ME7.9.10, EDC16C1, MEV9.2, MS45, MS43, ME9.2, EDC16C35, BMS46, M1.7.X, M3.1, M5.2, ME7.2, MEV9.2, ML3.X, MS41, MS40, MS42, MSD80, MSS50, EDC16C39, IAW59F, IAW5AF, ME7.9.10, EDC15C2, EDC15C5, EDC15C7, EDC16C8, IAW16F, IAW18F, IAW1AF, IAW5NF, IAW6F, IAW6LP, IAW8F, IAW8P, M2.10.4, ME7.3, M7.9.1, SIM2K, SIMK41, SIMK43, SIMK62, Zexel, Simtec 70, EDC15C13, EDC15C3, EDC15C4, EDC15C7, EDC16C39, EDC16C9, ME7.6, Multec F, Multec F-V2, Multec S-V2, Simtec 56, Simtec 71, Simtec 81

Vorsicht bei Steuergeräten vom Verwerter oder Ebay!

Viele Kunden sind der Meinung, wenn die Steuergerätenummer nur identisch ist, könne einfach durchgetauscht werden. Dies ist bei Steuergeräten egal welchen Typs jedoch fast nie der Fall. Ein Motorsteuergerät erhalten Sie auf Ebay oft schon für unter 100.- Euro. Das hat einen einfachen Grund: Die allermeisten Motorsteuergeräte sind fahrzeugspezifisch codiert. Diese Geräte werden in einem anderen Fahrzeug so gut wie nie funktionieren. Häufig wird durch das Quertauschen von Steuergeräten auch noch die elektronische Wegfahrsperre Ihres Fahrzeugs aktiviert und das ursprüngliche Problem noch vergrößert. Wir raten von solchen Versuchen aus vielfältiger Erfahrung dringend ab.

Wissenswertes zu ABS, ESP, ASR, DSC


1978 wurden die ersten Antiblockiersysteme in Mercedes S-Klassen verbaut. Seit 2004 ist das ABS bei Neuwagen (PKW und LKW) und seit 2017 auch bei Motorrädern Pflicht. Auch Ihr Fahrzeug ist serienmäßig damit ausgestattet. Durch die Steuerung der Bremskraft an jedem einzelnen Rad wird ein Blockieren der Räder verhindert und der Bremsweg bei einer Vollbremsung erheblich verkürzt. Bei Fehlern an diesem für die Sicherheit wichtigen System wird ihr Wagen die nächste Hauptuntersuchung nicht bestehen. Die Reparatur des Antiblockiersystems muss also zwingend durchgeführt werden.

Fehlersuche und Fehlerdiagnose vor Reparatur des ABS

Zunächst sollte in der Werkstatt geprüft werden, ob das Umfeld des Antiblockiersystems in Ordnung ist. Hier sind v.a. Radsensoren, Sicherungen, korrodierte Stecker, das Geberrad am Radsensor, Bremsdrucksensor, Bremslichtschalter, schwache Batterie oder Lichtmaschine zu nennen. Wird hier sorgfältig geprüft, kann man eine Fehldiagnose hinsichtlich des ABS vermeiden. Das klingt kompliziert, die Punkte sind von einer guten Werkstatt aber schnell zu abzuarbeiten.

Ist das ABS Steuergerät, der Hydraulikblock oder die Hochdruckpumpe defekt werden Fehler im Fehlerspeicher abgelegt, z.B. im Bezug auf: ABS, ASR, ESP, DSC usw. Ihr Auto fährt auch ohne ABS, hier sollte aber im Interesse der eigenen Sicherheit nicht gewartet werden.

Wenn die Werkstatt das ABS tatsächlich als defekt identifiziert hat, haben Sie die Wahl zwischen teurem Austausch (häufig gibt es ABS Steuergerät, Hydraulikblock und Pumpe nur komplett, sie tauschen also auch Teile die gar nicht defekt sind) oder zeitwertgerechter und preiswerter Reparatur.

Ablauf der Reparatur des Antiblockiersystems (ABS)

Zur Reparatur lassen Sie Ihr ABS Steuergerät bzw. die komplette Einheit von der Werkstatt ausbauen und senden Sie uns das Teil am besten mit dem Ausdruck der Hersteller Fehlerdiagnose zu, auch die Diagnose eines Bosch oder Gutmann Testers ist ausreichend. Ausbau und Einbau des ABS sollten Sie nicht selbst durchführen, da das System nach erfolgter Reparatur korrekt initialisiert und entlüftet werden muss.

Wir reparieren ABS Steuergerät fast aller Hersteller, wie z.B.: ATE, Bosch, TRW, Nisshinbo, Kelsey Hayes, Denso, Lukas, Delphi, Bendix, Delco, GM u.a. folgende Geräte Typen:

Bosch 5.4, Bosch 5.7, Bosch 8, ATE 4 MCU ESP, ATE MK48, ATE MK61, ATE MK20, ATE MK26, ATE MK70, Bosch 9.0 ESP, TRW EBC 450, TRW EBC 430, EBC 415, EBC 440, ATE MK20, ATE MK60

Wenn Sie die Teilenummer / Gerätenummer Ihres Fahrzeugs in unserer Datenbank nicht finden, rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie unser Kontakt Formular.

Wissenswertes zum Thema Airbag und Airbag Steuergerät

neben dem ABS ist die korrekte Funktion aller Airbags eines der wichtigsten Sicherheitssysteme an Bord Ihres fahrzeugs. Öffnen einer oder mehrere Airbags sich im Fall eine Crashs nicht, drohen schwere Verletzung oder sogar Tod. Auch Ihr Wagen ist serienmäßig mit mehreren Airbags ausgestattet. Wenn die Airbag Warnleuchte (Airbag bzw. SRS Symbol) im Kombiinstrument sporadisch oder dauerhaft aufleuchtet, sollten Sie unverzüglich eine Werkstatt aufsuchen und die Ursache des Airbagfehlers abklären. Als Fahrzeughalter haben Sie hier auch die Verantwortung für Ihre Passagiere.
Eine geführte Fehlersuche sollte nur von geschultem Personal durchgeführt werden. Ein Hersteller Diagnose Gerät, Gutmann oder Bosch Tester sind hier notwendig. Einfache Diagnosegeräte aus dem Internet sind nicht empfehlenswert.

Funktionsweise und Komponenten moderner Airbagssysteme

Airbags der ersten Generation seit Mitte der 90er Jahre wurden oft bereits bei leichten Auffahrunfällen alle auf einmal ausgelöst. Heutige Systeme ermitteln über eine Vielzahl von Crash Sensoren sowohl Intensität wie auch Richtung des Crashs, sowie über die Sitzbelegungs-Sensoren welcher Airbag sich wirklich öffnen muss, um die Insassen optimal zu schützen. Die Daten der Sensoren werden vom Airbagsteuergerät Ihres Wagens überwacht, verarbeitet und bei einem Unfall an die Airbags weitergeleitet. Die Airbag Luftkissen blähen sich bei einem stärkeren Unfall in wenigen Millisekunden auf und verhindern so schwere Verletzungen der Fahrzeug Insassen. Gerade Lenkrad, A- und B Säulen und Scheiben werden so wirksam abgeschirmt.

Leuchtet die Airbag / SRS Warnleuchte im Tacho?

Wenn bei einem Unfall einer oder mehrere Airbags ausgelöst werden, leuchtet die Warnlampe dauerhaft. Häufig ist das schon der Fall, wenn einer oder mehrere Gurtstraffer aktiviert wurden. Crashdaten werden abgelegt und das Airbag Steuergerät identifiziert sich als defekt.

Wenn einzelne Komponenten, wie z.B. die Sitzbelegungsmatte in der OBD Diagnose als defekt angezeigt werden, sollten diese zuerst geprüft und wenn nötig ersetzt werden. Verwenden Sie auf keinen Fall sogenannte Airbag Simulatoren, Airbag Widerstände oder Airbag Überbrückungen. Diese sind lebensgefährlich! Bei Verwendung erlischt zudem die allgemeine Betriebserlaubnis Ihres Fahrzeugs. Arbeiten Sie ohne entsprechende Ausbildung nie selbst am Airbagsystem, sondern überlassen Sie das einer Fachwerkstatt!

Airbagsteuergeräte können aber auch einfach so kaputt gehen. Kurzschlüsse, Unterspannung durch defekte Batterien und/oder Lichtmaschinen, Kabelbrüche oder gerissene Kabel können solche Defekte verursachen. Gerade unter den Sitzen verbaute Airbag Steuergeräte sind betroffen (hier auch häufig durch verschüttete Getränke).

Warum eine Reparatur so wichtig ist

Ihre Sicherheit geht vor! Leuchtet die Airbag oder SRS Warnleuchte ist das ganze Airbag System ausser Funktion. Die Hauptuntersuchung ist mit Airbagfehler aus gutem Grund nicht zu bestehen. Auch wenn der Wagen noch fahrbereit ist, sollten Sie sobald wie möglich die nächste Werkstatt anfahren. Airbag Steuergeräte sind in der Regel gut reparabel und Crashdaten löschbar, auch wenn die über dies OBD2 Schnittstelle nicht mehr möglich sein sollte.
Für eine Reparatur schicken Sie uns das ausgebaute Airbag Steuergerät mit einem Ausdruck der Diagnose ein. Nach dem Einbau des reparierten Geräts muss in einigen Fällen am Fahrzeug noch der Fehlerspeicher gelöscht werden.