Fahrzeug auswählen:

Gewähltes Fahrzeug: BMW / BMW 8


BMW 8 ABS / ESP Steuergerät Reparatur

  • Das ABS-Steuergerät des BMW BMW-8 ist defekt, die Kontrolllampe brennt, es werden Fehlermeldungen wie beispielsweise der Radsensoren ausgegeben, obwohl diese schon erneuert worden sind.
  • Eventuell fällt auch die Geschwindigkeitsanzeige aus. Es findet unter Umständen auch keine Kommunikation zwischen dem ABS-Steuergerät und dem Diagnosegerät statt.
  • Hochdruckpumpe wird als Fehler abgelegt
  • Fehler an den Drucksensoren werden abgelegt
  • Fehler in Elektronik Steuergerät Hydraulikblock Pumpe

Auftragsformular

Wissenswertes zu ABS, ESP, ASR, DSC


1978 wurden die ersten Antblockiersysteme in Mercedes S-Klassen verbaut. Seit 2004 ist das ABS bei Neuwagen (PKW und LKW) und seit 2017 auch bei Motorrädern Pflicht. Auch Ihr BMW BMW-8 ist serienmäßig damit ausgestattet. Durch die Steuerung der Bremskraft an jedem einzelnen Rad wird ein Blockieren der Räder verhindert und der Bremsweg bei einer Vollbremsung erheblich verkürzt. Bei Fehlern an diesem für die Sicherheit wichtigen System wird ihr BMW BMW-8 die nächste Hauptuntersuchung nicht bestehen. Die Reparatur des Antiblockiersystems muss also zwingend durchgeführt werden.

Fehlersuche und Fehlerdiagnose vor Reparatur des ABS

Zunächst sollte in der Werkstatt geprüft werden, ob das Umfeld des Antiblockiersystems in Ordnung ist. Hier sind v.a. Radsensoren, Sicherungen, korrodierte Stecker, das Geberrad am Radsensor, Bremsdrucksensor, Bremslichtschalter, schwache Batterie oder Lichtmaschine zu nennen. Wird hier sorgfältig geprüft, kann man eine Fehldiagnose hinsichtlich des ABS vermeiden. Das klingt kompliziert, die Punkte sind von einer guten Werkstatt aber schnell zu abzuarbeiten.

Ist das ABS Steuergerät, der Hydraulikblock oder die Hochdruckpumpe defekt werden Fehler im Fehlerspeicher abgelegt, z.B. im Bezug auf: ABS, ASR, ESP, DSC usw. Ihr BMW BMW-8 fährt auch ohne ABS, hier sollte aber im Interesse der eigenen Sicherheit nicht gewartet werden.

Wenn die Werkstatt das ABS tatsächlich als defekt identifiziert hat, haben Sie die Wahl zwischen teurem Austausch (häufig gibt es ABS Steuergerät, Hydraulikblock und Pumpe nur komplett, sie tauschen also auch Teile die gar nicht defekt sind) oder zeitwertgerechter und preiswerter Reparatur.

Ablauf der Reparatur des Antiblockiersystems (ABS) Ihres BMW BMW-8

Zur Reparatur lassen Sie Ihr ABS Steuergerät bzw. die komplette Einheit von der Werkstatt ausbauen und senden Sie uns das Teil am besten mit dem Ausdruck der Hersteller Fehlerdiagnose zu, auch die Diagnose eines Bosch oder Gutmann Testers ist ausreichend. Ausbau und Einbau des ABS sollten Sie nicht selbst durchführen, da das System nach erfolgter Reparatur korrekt initialisiert und entlüftet werden muss.

Wir reparieren ABS Steuergerät fast aller Hersteller, wie z.B.: ATE, Bosch, TRW, Nisshinbo, Kelsey Hayes, Denso, Lukas, Delphi, Bendix, Delco, GM u.a. folgende Geräte Typen:

Bosch 5.4, Bosch 5.7, Bosch 8, ATE 4 MCU ESP, ATE MK48, ATE MK61, ATE MK20, ATE MK26, ATE MK70, Bosch 9.0 ESP, TRW EBC 450, TRW EBC 430, EBC 415, EBC 440, ATE MK20, ATE MK60

Wenn Sie die Teilenummer / Gerätenummer Ihres BMW BMW-8 in unserer Datenbank nicht finden, rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie unser Kontakt Formular.

Gerätenummern für BMW / BMW 8

Die Gerätenummern sind unterteilt nach Fehlerbild, Reparaturanforderung oder betroffene Teile.

ABS / ESP Steuergerät Reparatur:
0 261 200 352, 0 261 203 473, 0 261 203 474, 0 261 203 069

zurück